Streitschlichter

Neben der Umsetzung des Gewaltpräventionsprogrammes „faustlos“, dessen Inhalte unterrichtsbegleitend von allen Schülern jeder Klassenstufe durchlaufen wird, haben unsere Schüler die Möglichkeit, sich im 3. Schuljahr zum Streitschlichter ausbilden zu lassen.

Sie umfasst:

  • aktives Zuhören
  • Ich-Botschaften
  • Verstehen von Motiven und Emotionen
  • Einübung der Schritte einer Schlichtung

Die ausgebildeten Streitschlichter stehen dann als Viertklässler allen Kindern unserer Schule als Ansprechpartner bei Konflikten zur Seite.
Es gibt eine Sprechstunde für alle Kinder, die ihre Sorgen loswerden möchten oder sonstige Hilfe benötigen. Ihr Termin wird auf einem Plakat in der Pausenhalle bekannt gegeben.

Ansprechpartner ist Karsten Goroncy

 

Das sind die Streitschlichter im Schuljahr 2016/17

DSC02054